Gibt es allgemeine Sperrmüll- Abholtermine in Hamburg

3 Antworten

Du kannst in Hamburg deinen Sperrmüll nicht an den Straßenrand stellen. Du hast aber die Möglichkeit deinen Sperrmüll zu den über das Stadtgebiet verteilten Recycling-Höfen zu bringen. Das ist dann auch kostenfrei. Alternativ kannst du einen Termin vereinbaren, an dem die Stadtreinigung deinen Sperrmüll bei dir zu Hause abholt. Dieser Service ist mit 35 € für bis zu 8 Kubikmeter meiner Meinung nach alles andere als teuer. Der Sperrmüll wird für diesen Preis sogar vom Boden heruntergeholt. Du musst nur die Türen aufschließen und den Zugang gewährleisten.

Also in köln gibt es sowas ich denke mal das es sowas auch in Hamburg gibt ich glaube du musst selbst einen termin machen und die kommen das dann abholen

Servus glittersand!

Also https://www.srhh.de/srhh/servlet/SperrmuellHandler?mode=sperrmuellSelect&contenturl=/srhh/opencms/privatkunden/sperrmuell/abholung/dynamicContent.html dort kannst du dich über etwaige Termine bei dir in der Gegend bzw. vor deiner Haustüre erkundigen. (Im Kalender)

Desweiteren kannst du es dort auch auf Wunsch abholen lassen, was selbstverständlich mit nicht gerade geringen kosten verbunden ist.

Lg, DG1988.

Desweiteren kannst du es dort auch auf Wunsch abholen lassen, was selbstverständlich mit nicht gerade geringen kosten verbunden ist.

So selbstverständlich ist das gar nicht. In Mainz z.B. darf man vier mal im Jahr völlig kostenlos den Sperrmüll zur Haustür bestellen.

@boooze

(Editiert) Achso, hatte deinen Kommentar falsch gelesen. Das ist echt gut zu wissen, höre ich das erste Mal. Das ist natürlich echt klasse von der Stadt. Davon können wir in meinem Heimatort nur träumen. ;)

@DG1988

Wir wissen das auch wirklich zu schätzen.... abgesehen davon, dass es für die Bürger absolut stressfrei ist, ist es hier zudem auch einfach sauber. Ich denke die Stadt profitiert auch einfach davon, das nicht jeder seinen Müll irgendwo entsorgt.

Desweiteren kannst du es dort auch auf Wunsch abholen lassen, was selbstverständlich mit nicht gerade geringen kosten verbunden ist

35 € finde ich für eine derartige Dienstleistung nun wirklich nicht zu teuer.

Was möchtest Du wissen?