Gez betrug melden?

5 Antworten

Nein, der GEZ bestimmt nicht. Wozu soll das auch gut sein ? Selbst mir einer dortigen Meldung muss er noch lange keine Gebühr bezahlen.

Ganz schön feige findest du das nicht? Aus Rache so etwas zu machen ist aller unterste Schublade. Bei Straftaten sehe ich das anders aber bei solchen Ordnungswiedrigkeiten muß das wirklich nicht sein

wer sagt denn dass es aus Rache ist? der fragesteller fragt doch nur nach was ihr davon haltet?

@LadyJeanny

Sie war mit demjenigen den sie anschwärzen will zusammen, das hört sich für mich nach einem Rosenkrieg an. Da muss nicht immer explizit etwas von Rache stehen um auf den Gedanken zu kommen das es hier um Rache geht.

Vielleicht bist du sauer auf den anderen aber ihn so eins auszuwischen ist echt mies. Und wer weis vielleicht zahlt er ja und du weißt es nur nicht oder er muss gar nicht bezahlen.

ich würde das auch tun,die person hat mich nach strich und faden betrogen und belogen, mich ausgenutzt wo es nur geht,

und jeder muß gez bezahlen

Du bist ja peinlich, Du warst mit einer Person zusammen und aus Rache willst Du diese Person anschwärzen, igitt. Ich bin ja absolut dafür, dass man seine GEZ-Gebühren bezahlt, aber Du - nee.

Was möchtest Du wissen?