Gewohnheitsrecht an der Grundstücksgrenze?

3 Antworten

Nein, es ist dein Gewächs. du mußt zurückschneiden.

Tust du das nicht, in einer vom Nachbarn gesetzten Frist, kann dein Nachbar zur Selbsthilfe greifen, das Zeug selbst entfernen lassen und dir die Kosten dafür aufdrücken.

es gibt kein gewohnheitsrecht.

natürlich müssen die deinen efeu, der u.a. mauern beschädigen kann, auf ihrem grund und boden nicht dulden..

Warum es nicht einfach tun statt den Streit suchen ?

Was möchtest Du wissen?