Gewinnspiel Abo telefonisch abgeschlossen, versteckte Nebenkosten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

das ist eine altbekannte Betrugsmasche, aber das hast du ja schon selbst gemerkt.

Du hast gar nichts gewonnen, die Gewinne sind erfunden. Es geht nur darum den Leuten ein Abo anzudrehen.

Warte bis du Post bekommst. Da muss auch eine Widerrufsbelehrung mit dabei sein.

Du schickst dann per Einschreiben einen Widerruf an die angegebene Adresse. Wenn auch noch eine E-Mail Adresse angegeben ist, zusätzlich noch einmal per Mail widerrufen. Dann bist du das Abo wieder los.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage und beginnt erst dann, wenn du schriftlich über dein Widerrufsrecht informiert worden bist.

Leider hast du ja schon deine IBAN angegeben. Da deine Daten weiterverkauft werden, musst du dein Konto jetzt immer gut im Auge behalten. Unberechtigte Abbuchungen kannst du von deiner Bank zurück buchen lassen.

Du musst auch mit weiteren unseriösen Anrufen rechnen. Am besten immer sofort auflegen und immer daran denken: Wenn man angeblich etwas gewonnen hat und dann erst etwas zahlen soll um seinen Gewinn zu bekommen so ist das immer unseriös.

Und bitte nie mehr fremden Leuten am Telefon mal eben die IBAN geben.

Einfach sobald die erste Abbuchung auf dem Konto erscheint zur Bank gehen und sagen dass das nicht in Ordnung für dich ist. Da nichts schriftliches vorliegt wird die Überweisung wahrscheinlich abgebrochen.

Was wenn die Firma dann gerichtliche Schritte eingeht und mein aufgezeichnetes Telefonat als Beweis benutzen?

@Mcevan

Dann bestätigen sie, dass sie eine Straftat begangen haben weil sie dich nicht gefragt haben ob sie es mitschneiden dürfen

Was möchtest Du wissen?