Gewerblich Angebot bei eBay einstellen, welchen MwSt satz?

 - (eBay, Steuern, Umsatzsteuer)

2 Antworten

Wie bereits von wilees erwähnt darf man als Kleinunternehmer keine Umsatzsteuer ausweisen und muss auf diese Regelungen hinweisen.

Sollte trotzdem Umsatzsteuer ausgewiesen sein, schuldet der Aussteller der Rechnung den Umsatzsteuerbetrag.

Deshalb sollte man in Angeboten darauf achten auch den Mehrwertsteuersatz korrekt wiederzugeben. Bei Kleinbetragsrechnungen braucht nämlich der Umsatzsteuerbetrag nicht separat ausgewiesen werden. Wenn aber irgendwo 19% stehen würde muss der Betrag abgeführt werden.

Gruß

Ana

https://www.taiber-unternehmensberatung.de/rechnung-kleinunternehmer/

Auf der Rechnung ist auf die Kleinunternehmerregelung hinzuweisen. Zum Beispiel mit diesem Satz: „Im ausgewiesenen Betrag ist gemäß § 19 UStG keine Umsatzsteuer enthalten“.

Ergo kannst Du auch keinen Mehrwertsteuersatz eingeben.

Was möchtest Du wissen?