gewerbeanmeldung -neue steuernummer?

1 Antwort

Kommt auf das Finanzamt an. Manche geben sehr schnell in den anderen Bezirk ab, andere warten. Solange Dir noch keine neue mitgeteilt wurde, kannst Du aber Deine alte St.-Nr. weiterhin nutzen. Wenn es Dir z.B. um die Rechnungsstellung geht. Allerdings wäre ich da insgesamt vorsichtig, die Steuernummer öffentlich zu machen. Beantrage lieber eine USt-ID, damit kann man weniger Schabernack treiben.

Was möchtest Du wissen?