Geteiltes Sorgerecht, verreisen ohne zustimmung?

2 Antworten

das gemeinsame sorgerecht spielt bei umgangsrecht überhaupt keine rolle.

wenn mit dem umgangsberechtigten eine urlaubsregelung geschlossen wurde, dann kann der umgangsberechtigte in den urlaub im inland wohin er will. der betreuende elternteil, kann in den urlaub fahren wann er will, wenn der umgang nachgeholt wird, sollte er in den urlaub fahren.

ist keine umgangsregelung beschlossen worden die urlaub beinhaltet, dann werden die eltern wohl reden müssen. dann kann der umgangsberechtigte nicht einfach 14 tage irgendwohin verschwinden

Wenn du nicht gerade nach Syrien oder Bagdad reisen willst, kannst du das machen.

Was möchtest Du wissen?