Gerichtsverhandlung wegen Betrug - welche Strafe droht?

5 Antworten

Auf jeden Fall Bewährung, da der Fall abgeschlossen ist, kann das Gericht auch gegen Geldauflage Einstellen.

Schwer einzuschätzen

Mit freundlichem Gruß

Bley 1914

Ich hoffe, dass er eine hohe Strafe bekommt, damit ihm das vergeht.

Mit solchen Menschen habe ich kein Mitleid.

Richtig hilfreicher Kommentar, danke dafür! Hoffe du kommst niemals in eine Situation in dem du keinen anderen Ausweg mehr hast. Nicht jeder hat eine Familie und jeder kann mal einen Job verlieren! Mit solchen ignoranten Menschen wie dir habe ich Mitleid.

@sabine234qq

Es gibt immer andere Möglichkeiten, als Menschen zu betrügen.

Da Ihm offensichtlich kein Pflichtverteidiger angeordnet wurde;auf jeden Fall Bewährung.

Die Aussage ist einfach nur falsch!

@uni1234

Oh ist  Falsch,sagt einer der nichts sagt.

Geldstrafe

Hoffentlich die Höchststrafe! 

Richtig hilfreicher Kommentar, danke dafür! Hoffe du kommst niemals in eine Situation in dem du keinen anderen Ausweg mehr hast. Nicht jeder hat eine Familie und jeder kann mal einen Job verlieren! Mit solchen ignoranten Menschen wie dir habe ich Mitleid.

@sabine234qq

Ich war schon in Situationen in denen andere von der Brücke gesprungen wären also erzähl mir nix von wegen keinen Ausweg und so nen Schwachsinn. Es gibt IMMER einen Ausweg auch ohne das man andere betrügen muss. Mit Betrügern habe ich absolut kein Mitleid. Im Gegenteil. 

@Ravager187

Das hier ist eine Plattform wo man sich meldet wenn man Hilfe braucht. Nicht wenn man geächtet werden will.

@melman86c

Dann hätte man sich vielleicht melden sollen BEVOR der Kerl nen krimineller wurde dann hätte man noch was tun können. 

@sabine234qq

Andere Leute betrügen aus Geldnot findest Du richtig? Da habe ich eher mit Dir Mitleid. Keine Situation ist so verfahren, dass man andere betrügen muss. Und was hast Du nun davon?

Höchststrafe wären 10 Jahre. Sicherlich total angemessen für 1500€ Betrug... was ne unnötige Antwort.

@uni1234

Bist du die Antwortpolizei oder welches Recht maßt du dir an die Wertigkeit einer Antwort bemessen zu können und darüber zu urteilen was nötig ist und was nicht?

Was möchtest Du wissen?