Gerbrauchtes Auto gekauft?

5 Antworten

Ich glaube absolut ist die zuzumutende Wartezeit nicht zu beziffern.

Die sind schon mal ziemlich entgegenkommend, dass sie dir einen Leihwagen geben, das ist denke ich nicht selbstverständlich, wenngleich man sicherlich eigentlich einen Anspruch haben wird…

Ich würde denen mal insgesamt vielleicht sieben oder acht Tage geben und dann noch mal freundlich aber bestimmt nachfragen, dass es zwar gut sei, dass du einen Mietwagen hättest, aber grundsätzlich hättest du natürlich langsam gerne auch mal deinen Wagen zurück. Ich meine, man muss dem Autohaus gegenüber auch fair bleiben. Die haben dich versorgt, dass du mobil bleibst. Und für sie ist das natürlich kein geplanter Termin, sondern etwas, dass sie einfach mal dazwischen schieben müssen. Natürlich verbessert das die Situation für dich auch nicht, aber sie haben ja jetzt schon alles getan, um dich wenigstens mobil zu halten, also könnte man noch etwas Geduld aufbringen. Wenn du dein Auto beim Händler auf dem Kiesplatz gekauft hättest, hättest du mit Sicherheit jetzt keinen Leihwagen und müsstest gegebenenfalls einen einklagen, wenn du denn einen haben wolltest…

T3Fahrer

Ok. Wie wäre das eigentlich wenn die sagen Auto ist heile oder anderes sie finden den Fehler nicht. Kann ich dann vom Kaufvertrag zurück treten?

Wenn das gleiche wieder passiert was jetzt passiert ist.

@Hilflos2018

Du kannst frühestens nach dem 3. Mal zurücktreten, wenn sie den selben Fehler nicht wegbekommen. Der Händler hat ein dreimaliges Nachbesserungsrecht.

@Maxxxxxxxi

Ok Danke.

Du hast doch nen Leihwagen... ein paar Tage musst du denen schon Zeit geben, die haben ja auchvein termin Buch...

und wenn der Leihwagen nicht deutlich unter deinem angesiedelt ist, ist das zwar ärgerlich, aber erträglich

Das kann schon sein, dass Du ein gebrauchtes Auto gekauft hast. Frag mal den Verkäufer, der müsste das wissen.

Länger als 3 Tage schon.

So ab 2 Wochen vielleicht.

Mensch, ist das eine Klitsche! Aber Du hast bestimmt 3 Monate Garantie? Anrufen, anrufen, vorbeigehen und denen mal "den Ofen heiss machen"

Was möchtest Du wissen?