Genügt es, den Handyvertrag per Fax zu kündigen? (Last Minute)

5 Antworten

Genügt. Reagieren die alle drauf. Ich hatte zwar noch vorsorglich einen Brief hinterhergeschickt - aber die Bestätigung hatte ich bei t-mobil schon, bevor der Briefkasten geleert war.

ja hauptsache deine Unterschrift ist drauf...geht sogar teilweise per Mail wenn man auf ein Folgeschreiben per Post hinweist!

Ja, das ist rechtsgültig, geht aber im Unternehmen gerne mal "verloren". Also immer bestätigen lassen.

Wird zur Fristwahrung häufig anerkannt, soweit das Original anschließend per Post versand wird.

Entscheidend ist, ob die Kündigung per Fax in den AGB erlaubt ist oder nicht.

Was möchtest Du wissen?