Geldautomat Geld =)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

HI! Da kann ich dir helfen, genau das ist mir nämlich mal passiert...

ich hab also vor dem automaten gestanden und ziehmlich laaaangsam und rentnerich meine EC karte weggesteckt... ^^.. naja, und dann wollte ich noch nach dem Geld greifen, grade als ich die Hand ausstreckte "schwups" wars weg... ach du schreck... ..ok, ich hab dann mit der Bank gesprochen.. das geld wurde NICHT auf mein Konto zurückgebucht, sondern ist in einem speziellen behälter in dem automaten gelandet, am ende der woche, haben sie es dann wieder rausgerückt, weil kein andere anspruch erhoben hat... ausserdem haben sie sowas wie. "Money Timeout" in dem automaten dann erhöht, damit auch laaaaangsame menschen wie ich ihr geld noch rechtzeitig zu fassen bekommen..... ;)

liebe Grüsse

genial :D

Wenn dein Geld aus dem Geldautomaten nicht mehr herauskommt ... weil es zum Beispiel wegen Zeitüberschreitung aus Sicherheitsgründen wieder eingezogen wird, oder aber, wenn ein "Absturz" des Programmes der Grund ist ... oder was immer auch sonst noch geschehen mag, dann MUSST DU das Geld reklamieren.

Darauhin bekommst du es gutgeschrieben, das ist die sicherste und die rascheste Methode.

Du kannst aber auch warten, bis du das Geld automatisch wieder gutgeschrieben bekommst ... aber das dauert erstens etwas länger und zweitens ist ein Fehler nicht mit 100%iger Sicherheit auszuschließen.

Nach einer halben Minute zieht der Geldautomat die nicht mitgenommenen Scheine wieder ein. Jede Auszahlung wird automatisch protokolliert und regelmäßig wird der Bargeldbestand mit der Buchungsliste abgeglichen. Ist zu viel Geld im Automaten, wird der Betrag in der Regel sogar automatisch dem Kunden, der das Geld bei der Auszahlung nicht mitgenommen hat, auf dem Konto gutgeschrieben.

Das Geld wird nach einer Weile wieder eingezogen und entweder automatisch gutgeschrieben oder du musst dich an die Bank wenden.

Dann wird das geld wieder eingezogen und du musst am nächsten tag zur bank und das melden

Was möchtest Du wissen?