Geldautomat Fremdwährung wechseln VPay Volksbank

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt hier bereits unzählige Diskussionen über das Abheben und Tauschen von Geld in Tschechien und Praha, es wäre also ratsam, mal direkt danach zu suchen (Suchfunktion, Google).

Kurzfassung: Das Abheben mit Maestro-/EC-Karte bzw. mit VISA/MasterCard kostet je nach Kreditinstitut bis zu 6 EUR Gebühr. Von den Automaten der Česká spořitelna weiß ich, dass der abzuhebende Betrag vorher umgerechnet angezeigt wird, ich würde aber immer ohne Umrechnung abheben.

Bargeld kannst du in Praha am günstigsten bei der Firma Exchange s.r.o. in der Kaprova Ecke Maiselova mitten in der Altstadt tauschen. Aktueller Kurs derzeit: 1 EUR = 27,20 Kĝ. Viele andere Wechselstuben locken mit scheinbar guten Tauschkursen, nach dem Tauschen entpuppen sie sich allerdings als Rücktauschkurse.

http://www.exchange.cz

abheben mit ec karte geht. kostet por vorgang zw. 4 und 6 euro. es gibt kreditkarten bei denen das abheben umsonst ist. aber selbst da versuchen die banken, indem sie dir am automaten einen schlechten wechselkurs anbieten horrende gebühren zu verlangen. sprachen kannst du einstellen. innerhalb der eu müssen gebühren angezeigt werden. ich empfehle eine wechselstube an der narodni trida. wenn du vom unteren wenzelsplatz aus (mustek) richtung moldau gehst, immer geradeaus bis du eine straße überquerst, dort ist an der ecke ein schmuckgeschäft, ein fenster weiter ist eine wechselstube mit fairen preisen. dort fragst du, was du für 100€ bekommst, das wird dir dann angezeigt. ohne versteckte gebühren oder tricks mit ankuf statt verkauf tabellen.

Geh am besten in eine Reisebank, z.B. am Bahnhof, dort sagt man dir den genauen Kurs und du kannst die Stückelung wählen. Meist so 3 Euro Gebühren.

Was möchtest Du wissen?