geld bei der sparkasse leihen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du über 18 bist und n geregeltes einkommen hast, ist das kein problem.

geht, wenn du geregeltes Einkommen hast, ansonsten kulanz

wenn du n konto da hast, älter als 18 bist und nen dispkredit beantragt hast, geht das^^

Als erstes, warum bist Du bei der Sparkasse? Die nehmen für alles Gebühren und nicht zu wenig Wechsel zu einer Bank mit kostenlosen Girokonto. Als zweites, 50 Euro braucht man sich nicht leihen. Sie müßten eigentlich unter Dispo fallen. Kontoüberziehung wenn es Dir mehr sagt. Hast Du aber schon ein Geldproblem und somit keinen Dispo, mußt Du lernen das Geld einzuteilen. 50 Euro sind nicht viel und vielleicht kann Dir da jemand anderes aushelfen. Kredite für 50 Euro gewähren die nicht, weil die Bearbeitungskosten höher wären als das geliehene Geld.

Ich komm sehr gut mit dem geld aus und ich kenn viele die das machen auch wenns nur 50 euro sind dazu brauch ich aber kein kreditvertrag nimm ja keinen betrag von 1000 euro.

Also wegen 50 Euro werden die keinen Kreditvertrag mit Dir machen. ;-))

Wie oben schon geschrieben: Mit 18 und geregeltem Einkommen kannst Du einen Dispo beantragen (bis das dreifache eines Monatsgehaltes). ABER: Überzieh es nicht unnötig, es fallen Zinsen für die Überziehung an, die nicht unerheblich sind!

Was möchtest Du wissen?