Geld auf PayPal Konto sicher?

5 Antworten

Also als ich PP noch zur Überweisung genutzt habe, habe ich es, sobald was drauf war gleich überwiesen. Aber eben deswegen, weil ich ja nicht ohne Grund Sachen verkaufe oder mich so bezahlen lassen- ich wills ja auf dem Konto haben ;) Ich habe noch keine negativen Erfahrungen mit PP gemacht, aber ich hol das Geld immer runter.

Wie Stahlgott bereits geschrieben hat, gibt es keinen Grund das Geld panisch von PayPal auf eine Giro-Konto abzubuchen.

Es macht aber auch nur SInn es dort zu lassen, wenn Du regelmäßig über PayPal einkaufst. Dann sparst Du dir nämlich die Bezahlung von deiner Bank bzw. Kreditkarte an PayPal.

Also nicht panisch machen lassen.

Uberweisung oder nicht  ist kein problem, wenn die ware nicht in ordnung ist wird sowieso das geld von dein paypal konto zuruck gebucht , das du geld hast oder nicht. Geld sind sicher, achso bis jetzt kein problem.

und jetzt bitte nochmal auf deutsch :D

Wenn man sich einige von den Antworten hier durchliest, dann merkt man, dass hier gepflegtes Halbwissen und vor allem eine erschreckend große Anzahl von Panikmachern anwesend ist. Tatsache ist, dass Paypal einen gültigen Bankstatus hat, demzufolge eine Bank ist. Allerdings bekommst du keine Zinsen auf dein Guthaben, dass auf deinem Paypal-Konto liegt. Das wäre ein Grund dafür, dass Geld auf dein Girokonto zu buchen. Wenn du aber vorhast, in nächster Zukunft ohnehin was mit Paypal zu bezahlen, kannste das Geld auch gleich auf deinem Paypal-Konto liegen lassen. So mache ich das übrigens auch. Und was die Hetzerei, die vor allem in den Antworten mit BLOCKBUCHSTABEN betrieben wird, angeht: Ich habe seit Jahren ein Paypal-Konto und gesperrt wurde es noch nie. Die ominösen Beispiele von Konmtosperrungen, die hier genannt werden, sind entweder absolute Einzelfälle (und damit Ausreißer im normalen Umgang mit den Konten) oder haben einen wesentlich diffizileren Hintergrund, bei dem sich heraustellt, dass die Sperrung nicht unberechtigt war.

Fazit: Das Geld liegt sicher bei Paypal, kriegst aber keine Zinsen und vermodert da, wenn du nicht vorhast, es bald wieder auszugeben.

soviel ich weis ist es sicher aber wenn extrem oft oder sehr große beträge übertragen werden kann es sein das das konto von paypal für eine weile gesperrt wird und geschaut wird ob da alles legal ist

Was möchtest Du wissen?