Gehalt für Reinigungskräfte

5 Antworten

In der Theorie geht es nach Angebot und Nachfrage:

Wenn man einen Job ausübt in dem man schwer zu ersetzen ist bekommt man mehr Geld.

Einen Ersatzpiloten auszubilden würde mehrere jahre dauern und Millionen kosten. Also bekommt er viel Geld damit er nicht geht.

Eine Ersatzreinigungskraft wäre schnell gefunden und eingelernt, also bekommt sie weniger Geld.

Zusätzlich geht es noch um die Verantwortung die man trägt.

Und bei vielen Jobs und Bezahlungen an der Theorie vorbei in die Realität...

Ersatzreinigungskraft wäre schnell gefunden

Schon mal gesucht?

Es ist deshalb schlecht bezahlt, weil jeder Schlaukopf meint, dass das doch jeder kann. Es kann ja auch jeder toll kochen und deshalb geiern alle den tollen Fernsehköchen so nach. Aus der Hotellerie kommen dkann ich nur sagen: Die kriegen leider schlechte Bezahlung.. und es kann NICHT jeder vernünftiges Housekeeping. Schlauer leute kommen nicht mal mit professionellem Reinigungsgerät klar und dosieren Putzmittel so, dass unsere Umwelt k*.

Wer sich hier negativ über Intelligenz etc. von Reinigungskräften usw. äußert, sollte sich mal fragen, wie intelligent er/ sie eigentlich ist und ob man wirklich dumm ist, nur weil man keinen hochangesehenen Job hat (mal ehrlich.. ich frag mich: wer putzt und kocht denn bei Ihnen zu hause? Die Mama? Die Frau? Und die ist also zu doof um was anderes zu machen.. aber wohlfühlen wollen Sie sich schon, ja? Komisch.. uin diese geistig und sonstwie minderbemittelten Leute.. die sorgen also dafür, dass Grundbedürfnisse gestillt werden.. was für Idioten.

Grr..

Weil der geistige Anspruch so gering ist und man dafür keine Ausbildung braucht. Sogar ein Schulabschluss ist nicht nötig!

Weil die Arbeit nicht von den Arbeitgebern geschätzt wird und weil man für die Arbeit keine Ausbildung benötigt.

ey des gleiche wollte ich auch grad schreiben xD

du müsstest ne ausbildung o.ä. haben um mehr zu verdienen

@steffiiiXD

omnomnomnom immer dies leute die einem nach plappern :P

Was beschwerst Du Dich? Es gibt Jobs, bei denen man noch viel weniger verdient. Es steht Dir doch frei, Dich auszubilden und somit besser bezahlte Stellen zu bekommen.

Das erklärt natürlich alles!

@hanco

Trotzdem keine Antwort auf die Frage! ;-)

@iveningboring

Doch ist das eine Antwort auf die Frage. Dass Reinigungsarbeiten eine geistig leicht zu schaffende Aufgabe ist wurde schließlich schon oft genug geschrieben.

Was möchtest Du wissen?