Gehalt einer Justizfachangestellten

2 Antworten

Vielleicht haben sich die Beträge unterschieden, weil in den Tariflisten das Bruttoentgelt angegeben ist und die Angaben der Angestellten netto waren.

Das genaue Entgelt hängt von der Entgeltgruppe und der Stufe ab. Es liegt zwischen ca. 1800,- und 2800,-EUR (brutto). Das Nettogehalt dürfte bei Lohnsteuerklasse 1 bei ca. 1200,-EUR anfangen (je nach dem welche Abzüge noch hinzu kommen, wie z.B. Kirchensteuer, ZVK o.Ä.)

werdet ihr nach dem TV-L bezahlt? wenn ja, muss man wissen, in welche Entgeltgruppe ihr eingruppiert werdet...Wenn du in E5 bist, erhälst du natürlich weniger, als wenn du gleich in E6,E7 oder E8 kommst....auch wei lang du schon dabei bist, ist entscheidend!

Was möchtest Du wissen?