Gehalt bei Aldi brutto oder netto?

5 Antworten

Das ist Brutto. Was du Netto in etwa rausbekommst kannst du hier z.B. nachrechnen:

http://www.brutto-netto-rechner.info/

Unfehlbar wird der aber auch nicht sein wenn bestimmte Kosten bei dir etwas anders ausfallen bzw. musst du noch rechnen was bei dir eh noch fest für Internet etc. was du eben zu zahlen hast abgeht eh du deinen Geld siehst, dass du dann noch zum Leben übrig hast.

Solche Angaben sind immer Brutto. Schließlich unterscheiden sich die persönlichen Verhältnisse und Steuern.

Meiner Meinung nach übrigens eine durchaus stattliche Summe für den Anfang.

Das ist das Bruttogehalt. Nach steuerlichen Abzügen wie Renten- oder Krankenversicherung bleiben dir ca. 700 – 750 € übrig.

Das muss Brutto sein.

Was netto bleibt, hängt ja von Deinen persönlichen Verhältnissen ab.

Gehälter werden immer brutto vereinbart.

Was netto dabei rauskommt, liegt nicht in der Macht des Arbeitgebers.

Was möchtest Du wissen?