Gastherme: 2,5kW Stromverbrauch pro TAG?

1 Antwort

Ja, das ist realistisch, das kommt von der Umwälzpumpe in der Therme.

Alte Umwälzpumpen haben bis zu 150 W Leistungsaufnahme. Damit kommt man durchaus auf die von dir genannten Werte, selbst wenn die Pumpe nicht dauernd läuft.

Moderne Pumpen brauchen erheblich weniger Strom.

Und wie ist das wenn ich die Heizung abschalte, also nur noch Warmwasser? Dann dürfte ja nur noch Strom zum Zünden beim Warmwasser entnehmen verbraucht werden oder?

Während du Warmwasser entnimmst, läuft dennoch die Umwälzpumpe, da sich sonst die Therme überhitzen würde. Nach Beendigung der Entnahme schaltet sie sich aber bald ab.

Was möchtest Du wissen?