Führungszeugnis. Der Tag des ersten Urteils?

4 Antworten

05.06.2012 plus 5 Jahre = 04.06.2017

"Tag des ersten Urteils" ist der Tag der Verhandlung, in der in der ersten Instanz das Urteil gesprochen wurde. Wenn es noch eine Berufung und/oder Revision gibt, hat das auf die Länge der Frist keinen Einfluss.

Bewährungstsrafen bis zu einem Jahr werden nach fünf Jahren getilgt, § 46 BZRG.

G imager761

Spätestens am 16.09.2021; 5 Jahre, 8 Monate nach Ablauf der Bewährungsfrist. Genau 5 Jahre plus zur Bewährung ausgesetzter Strafrest ab 16.01.2016.

Was möchtest Du wissen?