Führerschein - 2 Achsen Hänger

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du den 7,5to nach altem Recht fahren darfst so wie es bei irst darfst du natürlich auch einen Anhänger hinten dranhängen!Der Anhänger hat eine Tandemachse.(Achsmitte zu Achsmitte bis 1,50m gilt als 1 Achse) Sehe da kein Problem. Tachoscheibe einlegen nicht vergessen.

oda schau mal hier : http://666kb.com/i/al6ob1p99lcn7xuiq.jpg

1m gilt als achsabstand,1,5 wäre mir neu

max 99cm ist die Grenze für den Achsabstand.

Ob du ein Problem siehst oder nicht, ist nicht die Frage.

Schriftlich bei einem SVA anfragen - dazu sind die Leute da.

was du noch brauchst ist der E schein passend zum zugfahrzeug,denn bei doppelachser kommst schnell an die grenzen was anhängelast betrifft

So weit die Achsen nicht mehr als 99cm auseinander sind,gilt es als Tandemachse.Darüber hinaus brauchst du den LKW Führerschein (ehemals Klasse II)

Wenn die Achsen unter 100cm auseinander stehen, darfst du den Anhänger ziehen.

das reicht nicht,wenn zugfahrzeug schon 3,5 ton hat kann er grad noch 750kg ziehen,was er braucht ist klasse BE oder besser C1E und doppelachser sind für mehr gewicht gebaut,sonst würde eine reichen

Was möchtest Du wissen?