Frontscheibe kaputt- Hochstufung in der Haftpflicht?

4 Antworten

Nein, eigentlich nicht. Da muß also ein Haftpflicht- und auch ein Vollkaskoschaden der Versicherung gemeldet worden sein. Es irritiert mich, da ja eine Rückstufung meist erst zum 01.01. eines Jahres erfolgt. Für mich kann da etwas nicht stimmen.

Kleiner Nachtrag: Hab jetzt raus bekommen, was los war. Die haben versehentlich mein neu angemeldetes Motorrad als Erstfahrzeug genommen und mein Auto als Zweitwagen. Das hat sich nur zufällig mit dem Glasschaden gekreuzt. Deswegen kam es zu der Steigerung der Prozente.

Hallo, ich hatte einen Teilkasko Schaden wegen einer defekten Frontscheibe. 

Also wg. einem TK-Schaden wirst du nicht schlechter gestuft, da es hier in der TK überhaupt keine schadenfreien Jahre gibt und damit die TK-Prämie immer 100%-Beiträge sind ! ! !

In der Regel wird immer zum 1.1. jeden Jahres (ausser evtl. bei einem Billigversicherer ist dies abweichend geregelt, steht aber zum Nachlesen in den AKB unter schadenfreien Jahre Punkt I. Jährliche Neueinstufung!) die Einstufung angepaßt - ausser du hast hier eine unterjährige Vertragslaufzeit bzw. unterjährige Beitragsfälligkeit!

...obwohl ich einen Rabattschutz mit versichert habe und das mein erster Schadenfall dieses Jahr war.   

Meine 1. Frage hierzu: Wann hast du denn deine neue SF-Einstufung bekommen und zu welchem Änd.datum? Meine 2. Frage hierzu: Hast du evtl. deine Kfz-Versicherung unterjährig gewechselt bzw. zum 1.1.2013 oder später? Und zuletzt noch die 3. Frage wg. deinem Rabattschutz: Meinst du hier wirklich den nicht kostenlosen Rabattschutz oder geht es hier um den bisherigen, kostenlosen Rabattretter bei den alten Kfz-Verträgen??? Da du oben jeweils 30% Beitragssatz angibst und dies wäre mind. SF 22 - SF25 schadenfreie Jahre nach Alt-Vertrag!? Für die meisten Alt-Verträge hättest du tatsächlich den kostenlosen Rabattretter, welcher mit der Neuregelung bzw. Änderung der Tabellen zum Schadenfreiheits-Rabattsystem bei den meisten Versicherern leider abgeschafft wurde!!!

Gruß siola

Kleiner Nachtrag: Hab jetzt raus bekommen, was los war. Die haben versehentlich mein neu angemeldetes Motorrad als Erstfahrzeug genommen und mein Auto als Zweitwagen. Das hat sich nur zufällig mit dem Glasschaden gekreuzt. Deswegen kam es zu der Steigerung der Prozente.

Danke für deine ausführliche Antwort.

@gegnhang
Da es eine Online Versicherung ist ...  

Wenn dies ein Online-Vertrag ist, dann hast du einfach das Motorrad als dein Erstfahrzeug erfaßt im Antrag...

Was mich interessieren würde, wie hast du jetzt dein Motorrad als Zweitfahrzeug einstufen können??? SF2 oder besser?

Nochmal interessehalber mit deinem Rabattschutz beim PKW: wenn du bereits auf 30% Beitragssatz gestuft bist mit deinem Erstfahrzeug (PKW), dann müßtest du evtl. ja schon in SF25 gestuft sein und hättest damit laut altem Vertrag bereits Anpruch auf den kostenlosen Rabattretter!? Falls ja, dann frag ich mich, wieso bezahlst dann noch den zusätzlichen Rabattschutz???

Eine Antwort von dir wäre nett - eine Doppelbezahlung muß ja nicht sein, oder?

Gruß siola

@siola55

Ich hatte mein Motorrad im Juni bei einer anderen Versicherung eigentlich als Zweitfahrzeug versichert. Das wurde versehentlich aber als Erstfahrzeug an meine Autoversicherung gemeldet, die da schon mehrere Jahre besteht. Der Rabattschutz ist nicht kostenlos, weil ich durch die Onlinversicherung ohnehin schon extrem günstig versichert bin. SF 16 hab ich.

Ich vermute, du hast hier nicht alles geschrieben. Bei einem Teilkaskoschaden gehen weder Haftpflicht noch Kasko nach oben. Da muss also noch etwas anderes sein.

Nein, nichts anderes. Ich hatte bisher nur diesen Frontscheibenschaden , vorher 16 Jahre gar nichts.

@gegnhang

Und wer hat diesen Schaden gemeldet - vielleicht hast du KH u. VK-Schaden mitangekreuzt? Würde sich aber trotzdem erst zum nächsten 1.1.2014 !!! auswirken!

Mein Rat hierzu: lass dir einfachen mit Stand zum 1.1.2013 die schadenfreien Jahre und die Anzahl Unfälle schriftlich mitteilen für die KH u.VK!

@siola55

Kleiner Nachtrag: Hab jetzt raus bekommen, was los war. Die haben versehentlich mein neu angemeldetes Motorrad als Erstfahrzeug genommen und mein Auto als Zweitwagen. Das hat sich nur zufällig mit dem Glasschaden gekreuzt. Deswegen kam es zu der Steigerung der Prozente.

Danke für deine ausführliche Antwort.

nein, eigentlich nicht. ich gehe davon aus, in der frage fehlen details.

Was möchtest Du wissen?