Freund (23) meiner Tochter bekommt nur € 500,00 Arbeitslosengeld

5 Antworten

er kann von der arbeitsagentur ergänzende leistungen kriegen, wenn ALG 1 zu gering ist. dabei gibt es allerdings betragsgrenzen.

danke, aber das Auto wurde vor ca. 6 Monaten geleast, die Kündigung wegen der Auftragslage kam vor 2 Monaten. Bei solch einer Argumentation dürfte man auch nie mal ein Haus bauen, oder

eigentlich nicht- man sollte vorher den finanziellen Rahmen abstecken- warum soll eigentlich der Steuerzahler für die Fehler des einzelnen aufkommen. Ich kann mir kein Auto leasen-wenn icht später nicht zahlen kann und genau so ist mit einer Eigentumswohnung.Eigentlich sind die Eltern bis 25 Jahre für Ihre Kinder zuständig. Urli der erst dann gekauft hat wenn er auch zahlen konnte-aber heut wird alles von der Bank finanziert.

Wenn er nur 500 Euro Arbeitslosengeld bekommt, kann er zuvor auch keine Reichtümer verdient haben. Da muss er eigentlich schon immer ein Rechenkünstler gewesen sein.

Mit 23 Jahren hat man auch noch keine 20 Jahre Berufserfahrung auf dem Buckel. Meist ist es grad eine Ausbildung in der man auch nicht über den Durchschnitt verdient hat.

hallo, also ich bei meiner eigentumswohnung so eine art wohngeld erhalten das hiess aber anders.. (nutzungsgeld..?) und aus dem leasingvertrag kann er sicher aussteigen, wenn er denen erklärt, dass sie bald kein geld mehr sehen...? das ist aber oft so, die jungs meinen, sie müssten die schicksten wagen fahren und sind dann finaz. überfordert.. er kann grundsicherung beantragen, aber das auto muss er vorher abstossen oder den vertrag verkaufen... vlg

er kann noch 165€ dazuverdienen... und dann wohl noch Hartz IV beantragen.

Was möchtest Du wissen?