Fremde Urheberrechte kennzeichnen! Aber wie?

5 Antworten

Wenn es ein Cover ist, dann reicht die Nennung vom Originalkünstler. dennoch kann man dabei viele Fehler machen ( Cover ), deshalb würde ich dir raten, erstmal die Gema / Urheberrichtlinien für Covers dir genau durchzulesen.

Ok werde ich machen Danke 

es gibt im Internet einige Seiten, bei denen Lizenzfreie Musik angeboten wird, die du dann, zum Teil, auch für kommerzielle Zwecke weiterverwenden darfst. Bei manchen musst du den Künstler/Interpreten angeben, bei anderen nicht.

in der Regel findest du bei diesen Portalen zu jedem Lied auch die Information, wie weit und unter welchen Vorraussetzungen du die Lieder verwenden darfst

Ok Danke dann werde ich dort mal gucken :)

Wenn es keine Angabe bei der Musikquelle gibt, wie dieses Werk anzugeben ist im Falle von Verwendung Dritter, dann darfst du es auch nicht verwenden.

Ich habe ja den Titel und den Autor angegeben und zur Sicherheit noch ein  © bei einem anderen Video nicht dieses würde auf Stumm geschalten  

@MrUnwissend333

du musst dir erst die rechte erkaufen

Wenn du nicht die nötigen Rechte dazu hast dann darfst du urheberrechtlich geschützte Musik garnicht verwenden, egal ob du sie kennzeichnest oder nicht. 

Meistens werden solche Videos nur gesperrt oder vom Rechteinhaber monetarisiert. Es können aber auch rechtliche Schritte eingeleitet werden. 

Nein das darfst du nicht, wenn das musst du dir dir die Rechte für das Lied erkaufen.
Wenn nicht bekommst du ärger mit der Gema. Häufig wird dann das Video gesperrt.

Ok Danke 

Gibt es auch Lieder die ich so verwenden kann oder ist es erlaubt wenn ich das Lied verändere beispielsweise ein eigener rmx des Liedes?  

@MrUnwissend333

alles, was nicht deins ist, darfst du nicht einfach so verwenden !

@Vollhorst123

Ok gut danke 

Was möchtest Du wissen?