Freier Mitarbeiter UND Arbeitnehmer gleichzeitig?

1 Antwort

Wenn er im Rahmen seiner Selbständigkeit auf Dauer und im wesentlichen nur für einen Auftraggeber tätig ist, ist die Tätigkeit rentenversicherungspflichtig.

Wenn im Rahmen dieser Selbständigkeit der Auftraggeber gegenüber dem Selbständigen weisungsbefugt ist, ist der Selbständige, scheinselbständig, ergo angestellt.

Was möchtest Du wissen?