Freiberufliche Tätigkeit (Rechnung/Paypal)

3 Antworten

Ja, du kannst alles über Paypal abwickeln. Dieses System bietet monatlich einen übersichtlichen Ausdruck. Wenn du dazu die Rechnungen in elektronischer Form speicherst (für eine eventuelle Prüfung) reicht das - zumindest in meinem Fall hat alles geklappt. Ich bin auch freiberuflich Tätig.

Deine übliche Rechnungsstellung gilt auch für die USA. Du musst diese Einnahmen nur anders buchen (lassen). Dein Steuerberater weiß das schon :))

ich glaube du brauchst als erstes einen guten steuerberater. das ist wichtig, wenn andere länder ins spiel kommen. oder du rufst mal beim finanzamt durch. und das durchrufen meine ich wörtlich. die werden dich von abteilung zu abteilung durchschicken. ich bin auch selbstständiger künstler. gerade am anfang muss man höllisch aufpassen. paypal würde ich mir auch erst 3mal überlegen.

Wenn die Paypal-Rechnungen den hiesigen Anforderungen an eine ordnungsgemäße Rechnung entsprechen, kannst Du das machen. - Was in einer Rechnung alles stehen muß, findest Du mit Google.

Die Steuern und Einfuhrabgaben Deines Kunden in den USA sind seine Sache. Da brauchst Du nichts zu berücksichtigen.

Was möchtest Du wissen?