Frage zur stellvertretenden Paketannahme?

3 Antworten

Hallo, sofern es sich nicht um ein IdentService handelt, kann bei einem CashService das Paket auch von deinem Vater oder einer anderen Person entgegen genommen werden.

Wichtig hierbei ist es, dass die passende Summe bereit gehalten wird, da der Zusteller in der Regel wenig bis fast kein Wechselgeld dabei hat .

Und die Person, die das Paket annimmt und per Nachnahme bezahlt, muss es natürlich auch unterschreiben bzw. quittieren.

Falls du noch weitere Fragen dazu hast, kannst du gerne unsere Kundenservice unter:

E-Mail: service@gls-germany.com oder Hotline: 49 (0) 6677 646 907 000 kontaktieren.

Meine Kollegen helfen dir auch gerne weiter. :-)

Viele Grüße, Monique vom GLS Social Media Team.

Darf mein Papa das Paket an meiner Stelle im Depot abholen?

@DieRatSuchende1

Wenn dein Paket mit IdentService verschickt wurde darfst nur du persönlich es annehmen bzw. abholen. Das erteilen einer Vollmacht ist in diesem Fall leider nicht möglich. Wenn du nicht sicher bist, wende dich am besten direkt an unseren Kundenservice. Die Kollegen können im System nachschauen welche Möglichkeiten es gibt, damit du dein neues Handy schnellstmöglich erhältst.

Viele Grüße,

Benjamin vom GLS Social Media Team

Es ist kein postident, da nur das Handy ohne Vertrag bestellt wurde. Das müsste dann ja gehen?

@DieRatSuchende1

Ohne zu wissen welcher Service gebucht wurde kann ich dir das nicht beantworten. Wende dich hierzu am besten direkt an unseren Kundenservice. Die Kollegen haben Einsicht in die Paketdaten und können dir all deine Fragen individuell beantworten.

Viele Grüße,

Benjamin vom GLS Social Media Team

Ja, darf er!
Anders wie bei PostIdent ist es dem Versender egal wer das Paket bekommt, so lange die 1000€ über den Tresen gehen.

Wer die Nachnahme annimmt ist völlig egal, Hauptsache das Geld wird bezahlt

Was möchtest Du wissen?