Frage zu home-office steuer im Gartenhaus?

1 Antwort

Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer sind dann steuerlich abzugsfähig, wenn kein geeigneter anderer Arbeitsplatz zur Verfügung steht. Es muss sich hierbei aber um einen Raum handeln, der anhand der Einrichtung eindeutig ausschließlich betrieblich genutzt wird. Ob dies bei einem Gartenhaus so einfach möglich ist , kommt auf den konkreten Einzelfall an.

Angenommen es wäre möglich, in dem Gartenhaus ein häusliches Arbeitszimmer einzurichten, können die anteiligen Kosten als Werbungskosten/ Betriebsausgaben abgesetzt werden. Die Anschaffungskosten für eine Solaranlage werden aber wohl nicht anerkannt werden.

http://www.ct-gruppe.de/DE/Aktuell/?we_objectID=208

Was möchtest Du wissen?