Frage bezüglich Krankenstand!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Krankenstand gilt für die Tage/den Zeitraum der draufsteht wobei mir zwei Tage für eine Grippe recht wenig erscheinen wenn ich an meine eigenen Grippen denke. Wenn Du Samstags arbeiten mußt dann müstest Du auch Samstag wieder arbeiten, wenn nicht hast Du Wochenende und kannst rausgehen - allerdings könnte da ein Vorgesetzter der Dich dann die Nacht durchfeiern sieht (aus meiner Sicht) berechtigter Weise darauf ansprechen und Fragen stellen. Wenn man gerade erst aus so einem Krankenschein wegen Grippe herraus ist sollte man es langsam angehen lassen.

Wenn Du Samstags arbeitest, mußt Du wieder hin. Wenn du am WE gesund bist, kannst Du raus und gehst dann Montag wieder zur Arbeit.

ich denke es muss dann auch der Samstag drauf stehen aber du darfst auch so raus solange du einkaufen oder so gehst weil du brauchst ja trotzdem was zu essen oder unter der Woche kann dir ja keiner nachweißen das du nicht nochmal beim Arzt warst aber vielleicht nicht in nem Cafe sitzen außer Samstag meiner Meinung nach geht des da schon wieder

Wenn der Aufenthalt an frischer Luft deiner Gesesung zuträglich ist, ist es in Ordnung.

Wenn du aber Leistungssport, Leistungstrinken... vorhast, könnte der Schuss nach hinten losgehen, denn du bist verpflichtet, deine Gesundheit sinnvoll wiederherzustellen.

Sorgen machen vielleicht nicht aber es sieht schon ziemlich doof aus,wenn man sich zum WE krank schreiben läßt und dann am Samstag wieder topfit durch die Gegend hopst.Würde ich selbst nicht unbedingt machen;kommt nicht wirklich gut!

Was möchtest Du wissen?