Frage bezüglich der Blaulicht und des Martinshorn Konsole der Polizei?

4 Antworten

In der einfachsten Version sind es normale Alarm-Dreh-Zug-Schalter.

http://www.blaulichtverkauf.de/schalter-schalteinheiten/hella-4/?PHPSESSID=f573c009a36d50fe7a77a0622c71574b

Ansonsten haben heute die meisten Fahrzeuge heute einen Balken wie z.B. die RTK von Hella. Die Bedienteile dafür gibt es in 1000+x Varianten, je nach Hersteller, und Ausbaustufe des Balkens. In unserem neusten Feuerwehrfahrzeug wird die SoSi-Anlage über eine Multifuntionsbedienfeld gesteuert auf dem ich so ziemlich jede Funktion von Pumpe über Umfeldbeleuchtung bis hin zum Funk habe.

Einfach mal auf die Seiten der Hersteller gehen wie z.B. Hella, Hänsch, Pitsch-Bamang o.ä.

Da ist nix viel mit Technik. Schalter / Taster Stellung 1 - Blaulicht ; 2 ...Täte zuschalten - fertig !

Ich glaube der Fragesteller wollte nicht wissen, wie die Schalter in den Polizeifahrzeugen heißen und aussehen, die mittlerweile im Polizeimuseum stehen.

Ich glaube unser letzter Streifenwagen der noch mit so einem einfachen Drehschalter ausgestattet war, wurde vor über 10 Jahren ausgemustert.

Inzwischen sind alle Streifenwagen mit einem Kombiinstrument ausgestattet, über das sich von Blaulicht, über Martinshorn, über Frontblitzer, über Hinweise wie "STOP POLIZEI" oder "BITTE FOLGEN" wie die zusätzlichen LED - Lichter für die Ausleuchtung der Seitenräume, wie auch die Lautsprecher bedienen lassen.

Ohne Einweisung kommt mit diesen Kombiinstrument schon keiner mehr klar.

Naja, die Frage des Fragestellers kann ich aber auch nicht beantworten, bediene das Teil zwar jeden Tag, aber ehrlich gesagt keine Ahnung wie die richtige Bezeichnung für das Teil ist.

@TheGrow

Genau solche Kombiegeräte meine ich im Amerikanischem Raum findest du so viel so schnell aber in Deutschland sehr wenig außer du kennst dich damit aus!

Was möchtest Du wissen?