Fotos für die Abizeitung - Urheberrecht

5 Antworten

Gerade für eine Schülerezeitung, die dann auch noch mit Erlaubnis eurer Schule verbreitet wird, müßt ihr so etwas sehr genau nehmen. Also läßt es lieber bleiben.

Ihr könnt auch kostenfreie Lizenzen verwenden, die dann ggf. nur einen Copyrighthinweis erfordern. Damit seid ihr dann auf jeden Fall auf der sicheren Seite, ohne Gefahr zu laufen, später ungewollte Kosten zu verursachen.

Solche Bilder findet ihr zum Beispiel auf www.pixelio.de

Diebstahl ist Diebstahl und nicht "ein bisschen Diebstahl".

Entweder holt Ihr euch einfach die Erlaubnis, was bei Schulzeitungen sicherlich nicht unbedingt in ein Nein enden wird, oder Ihr bedient euch eigener Bilder, fotolia.de oder hier http://www.morguefile.com/

VG und viel Erfolg

Off topic, aber kurz vorm Abi noch zwei nützliche Hinweise:

  • "von der Abizeitung" ist kein korrekter Genitiv.

  • "über einige Bilder gestoßen" heißt im Deutschen "auf".

Gruß aus Berlin, Gerd

Tut es nicht, es ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht.

Was möchtest Du wissen?