Folgen Zwangshaft nicht angetreten

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Wie lange wird es danach wohl dauern, bis der Haftbefehl erstellt und vollstreckt wird?

Das kommt vor allem darauf an, wie beschäftigt die Abteilung Fahndung bei der Polizei beschäftigt ist. So ca. 2 Wochen bis 2 Monate kann man wohl rechnen.

Wird dann gleich auch die Haftzeit verlängert?

Nein, es ist egal, ob man sich selbst stellt oder eingefangen wird. Es bleibt bei den 8 Tagen.

Hat eine Zwangshaft weitere folgen für ihr späteres leben?

Nein. Es wird nirgendwo eingetragen und es sieht niemand. Allerdings sind die Zwangsgelder trotzdem noch zu zahlen - oder die Unterlagen vorzulegen. Sonst wird halt noch mal - eine längere - Erzwingungshaft angeordnet.

Ich kann dir nur zu 1. was sagen (oder eher nicht viel): Die Bekannte wird IRGENDWANN von der Polizei abgeholt. Aber einen Zeitraum gibts da nicht, die Mühlen der Justiz mahlen langsam, aber stetig.

Wenn Sie innerhalb der Frist die Haft nicht antritt, könnte es sein, daß Sie von der Polizei abgeholt wird.

Nun wenn ich das richtig verstanden habe geht es dir um das Kind was du in der Zeit betreuen möchtest.

Das Problem liegt im Jugendamt Wenn sie die Strafe nicht selber antritt wird sie abgeholt ohne Vorwarnung dann wird das Jugendamt eingeschaltet und das Kind kommt in eine Pflegefamilie

Dazu kommt das sich das Jugendamt auch dafür Interessiert warum jemand es auf eine Erzwingungshaft ankommen lässt da wird sich wohl eine Pflegekraft einschalten oder sogar am Sorgerecht was geändert.

Hat deine Freundin eigentlich eine Ahnung was Erzwingungshaft bedeutet?

Wenn "sie" wirklich so bekloppt ist und sich nicht rechtzeitug meldet, würde ich sie aus meinem Bekanntenkreis streichen.

Sie ist so bekloppt befürchte ich. Leider kann ich sie nicht komplett aus dem Bekanntenkreis streichen. Wegen ihrem Sohn.

Was möchtest Du wissen?