Firmenschlüssel verloren (Schlüssel aber ohne Übergabeprotokoll erhalten)-Wer haftet?

2 Antworten

Du haftest. Ein Protokoll ist nicht nötig, es steht ja fest, daß du den Schlüssel hattest. Wenn du einen so wertvollen Schlüssel (Schließanlage) einfach so mit der Post verscickst, ist das allerdings fahlässig, du hättest ihn mindestens mit Einschreiben oder versichert versenden müssen.

kann ich mich nur anschliessen.

So einen wichtigen Schlüssel gibt man Persönlich ab!!!

Was möchtest Du wissen?