Firma fragt beim Vorstellungsgespräch nach Sachbearbeiter von Agentur für Arbeit?

3 Antworten

Nein Mus man nicht aber das kann Dan ein Nachteil oder ein Vorteil sein! Vielleicht Weill die Firma da was über dich wissen und das ist immer so eine Sache den auch Sachbearbeiter gehen nicht immer korrekt mit Arbeitgebern um! Oder geben falsche antworten, wen sie nicht wollen das man in der Firma anfängt!

Wen du z. B. Langzeit arbeitslos bist kann da aber auch um ein finanzielle Förderung für die Firma gehen!

Warum sollen die es nicht wissen hast ja nix zu verbergen und eventuell über Probe-Arbeiten zu reden ect....

Du musst die eins merken du willst was von den Nicht die von Dir entweder machst du es oder nicht die Entscheidung liegt bei dir aber habe immer in hinter-Kopf du bist bestimmt nicht der einzige der sich beworben hat auf die Stelle

denk kaum das dir das inkompentente Pack von der Arbeitsagentur irgendwie helfen kann. Sag: Darüber gebe ich keine Auskunft, außerdem ist dies für die Stelle unnötig!

Was möchtest Du wissen?