Finanzierung eines Motorrads als Azubi?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warte lieber, bis du das Geld gespart hast. es kommen ja noch andere Kosten auf dich zu, Zulassung, Bekleidung, Helm, Versicherung, Steuer, Benzin, evtl. Reparaturkosten..... Von was willst du denn die dann bezahlen? Und mit einem bezahlten Bike macht es auch mehr Freude.

Kommt auf dein Einkommen an und wieviel das Moped kostet, am besten mit deiner Hausbank vorher klären, welchen Betrag sie finanzieren, beim Händler, wenn er es über eine andere Bank abwickelt kann es sehr viel teurer werden.

bei einer seriösen Bank bekommst du als Azubi keinen Kredit..sprich doch mit deinen Eltern..

Yep...Danke...werd ich machen...die wissen ja, dass sie mir bisher immer vertrauen konnten.

Was möchtest Du wissen?