Finanzamt Steuererstattung

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du deine Umsatzsteuervoranmeldung schon elektronisch übermittelt hast, dem FA eine Bearbeitungszeits gegeben hast, würde ich einfach nochmal nachfragen... Wann hast denn die Voranmeldung gemacht? Ich mach sie immer bist zum 10. im Folgemonat und erhalte bzw zahle im selben Monat...

Habe die Voranmeldung am 06.04.2012 gemacht

@sipahiler

Na dann hatten sie genug Bearbeitungszeit. Ruf einfach am Montag mal an und frag nach!

Die Finanzämter schicken üblicherweise keine Schecks. Erstattungen werden unbar vorgenommen auf ein Konto des Steuerpflichtigen. Zwei Fragen stellen sich mir aber: Bist Du in den Bereich eines anderen Finanzamts umgezogen? Dann wird das Finanzamt Deine Steuerakten an das jetzt zuständige Finanzamt abgegeben haben. Und dann musst Du erst einmal warten, bis Du Post vom neuen Finanzamt erhältst. Und zweitens: Wie groß ist der Erstattungsanspruch aus der Umsatzsteuervoranmeldung? Wenn nämlich ein erheblicher Vorsteuerüberhang besteht, wird das Finanzamt auch die Belege über die geltend gemachte Vorsteuer sehen wollen.

Möglicherweise ist das Finanzamt ja überhaupt nicht von deinem umsatzsteuerlichen Unternehmerstatus überzeugt und will erst mal eine Umsatzsteuer-Nachschau (§ 27b UStG) halten. Dann verzögert sich das natürlich.

Eventuell hast du aber auch Steuerschulden und das Finanzamt rechnet auf...?

Genau kann und wird dir das alles dein Steuerberater erläutern können; was hat der denn dazu gesagt? Hier kann man ansonsten nur im Nebel stochern; außerdem gibt es ja hier nur Antworten von Laien, auf die du dich im Zweifel auch nicht berufen kannst.

Hast du denn deine Voranmeldung schon übermittelt? Ich würde einfach nochmal anrufen und nachfragen - die können dir sagen was ist ;)

Ja die Voranmeldung habe ich pünktlich übermittelt :)

@sipahiler

Aber wird die Erstattung nicht automatisch von deinem Bankkonto abgezogen? Was meinst du mit Scheck?

@Jette17

Mir steht für das 1. Quartal eine Rück erstattung zu, Überweise es meistens selber oder bekomme es als Scheck ausgezahlt.

@sipahiler

Dann weiß ich leider auch nichts. Einfach anrufen - kostet nix ;)

Was möchtest Du wissen?