Feiertagszuschlag und zusätzlich freier Tag in der Gastronomie möglich?

4 Antworten

Gesetzlich steht dir fuer Feiertagsarbeit ein sog. "Ersatzruhetag" zu. Das muss aber kein zusaetzlicher freier Tag sein sondern lediglich ein Werktag, an dem du nicht arbeiten musst. Bei einer 5 Tage Woche duerften aber genuegend arbeitsfreie Werktage anfallen, die dann als Ersatzruhetage gewertet werden koennen. Ein zusaetzlicher freier Tag duerfte dir hier also gesetzlich nicht zustehen.

Es kann aber sein, dass dein Arbeitsvertrag eine fuer dich guenstigere Regelung enthaelt. Da musst du dann halt mal nachschauen.

Hallo zusammen, ich bin mir jetzt sicher, leider keinen weiteren freien Tag zu bekommen. Einer meiner zwei freien Tage zählen als Ersatzruhetag für den Feiertag, deshalb wird mir kein weiterer freier Tag gegeben. Die Feiertagszuschläge haben damit nichts zu tun, da sie auf freiwilliger Basis gegeben werden können. Sie sind kein Ausgleich für einen Ruhetag.

Vielen Dank an die drei Personen, die sich meiner Frage angenommen haben.

Nein, ein zusätzlicher freier Tag steht dir nicht zu. Dafür bekommst du den Feiertagszuschlag.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das ist falsch!

Der Feiertagszuschlag hat nichts mit dem Anspruch auf einen Ersatzruhetag zu tun.

Allerdings darf als Ersatzruhetag vom Arbeitgeber ein ohnehin freier Werktag bestimmt werden.

Was möchtest Du wissen?