Fehler bei 0% Finanzierung MediaMarkt! Dringend Hilfe!

5 Antworten

Den Ratenzahlungsvertrag hast Du mit der Bank nicht mit dem MM!Der Haendler hat bemerkt das er einen Fehler gemacht hat und will das Grld nun von Dir.Der Haendler kann nun gar nichts mehr fordern nur noch die Bank!Du solltest Dich an die Bank.wenden sehe doch im.Vertrag nach was fuer ein Kaufpreis und Abzahlungspreis eingetragen wurde das ist bindent!!

Verlangt dass ich ihm die 24€ bezahle oder der gesamte betrag wird fällig. Darf er das?

Ja.

Der Kreditvertrag ("0% Finazierung") gilt ausdrücklich für den tatsächlichen Kaufpreis der erworbenen Ware, nicht der darin genannten Geldsumme.

Da es offenbar zu einem Fehler bei der Übetragung der Summe kam, kann das fehlerhafte Kreditangebot nachträglich geheilt werden (korrekte Summe durch Nachzahlung der Differenz) oder eben, falls du ablehnst, als sog. "Angebotsirrtum" angefochten und damit für unwirksam erklärt werden :-O

Im Ergebnis: 24 EUR Differenz begleichen oder Ware voll bezahlen wäre rechtens.

G imager761

der kaufvertrag ist eine sache, die finanzierung eine andere.

du musst den kaufvertrag erfüllen, also die 24 e extra bezahlen.

Wenn du einen Vertrag unterschrieben hast und du den jeweiligen Angestellten nicht dazu gebracht hast sich zu verrechnen sei es durch manipulation etc. darf er nur den Betrag um den er sich verrechnet hat einziehen da du ja niemanden betrogen hast. Jedoch weiß ich nicht was in der 0% Finanzierung also im Vertrag steht also ist diese Antwort mehr oder weniger UNVERBINDLICH. Je nach Gesamtbetrag den du dann zahlen müsstest also nach finanziellem Verlust würde ich jedoch noch einmal einen Rechtsanwalt fragen der sich auf diese Rechtsform spezialisiert hat. In deiner Situation würde ich aber die 24€ einfach bezahlen was einen Rechtsstreit verhindern würde. Viel Glück ! SL2000

PS: Ich habe bei google etwas zum KAUFRECHT gesehen.

Wenn du einen von beiden Seiten unterzeichneten Kreditvertrag über 147,98 Euro hast, dann gilt der. Er kann nur unter den in diesem Vertrag vereinbarten Fällen einseitig gekündigt werden.

Allerdings ist mit diesem Vertrag nicht der gesamte Kaufpreis abgedeckt. Die restlichen 27 Euro bist du MM schuldig. Die musst du sofort bezahlen.

Wenn du einen von beiden Seiten unterzeichneten Kreditvertrag über 147,98 Euro hast, dann gilt der.

Solange er nicht wg. Angebotsirrtum angefochten wäre - und genau das deute MM ja schon an :-O

G imager761

Was möchtest Du wissen?