Falscher Vertrag? Sparhandy - Base

1 Antwort

Diese Frage ist sehr heikel. Hier gilt normal das was das Dokument sagt was du unterschrieben hast. Es kann jedoch sein, dass du ggf. über Sparhandy einfach genau diese Option zum Handy dazu bekommen hast und somit wirklich verfällt. Hier musst du wirklich alles lesen was du bekommen hast, inkl. ALLEM Kleingedruckten. Solltest du da nichts finden musst du wahrscheinlich zu einem Juristen, da diese sich da besser auskennen. Deine Kündigungsfrist hast du verpasst und ich gehe auch davon aus, dass dein Sonderkündigungsrecht nicht greift, da du ja genug Zeit hattest dich zu informieren (so würde ich argumentieren, wenn ich ein Anbieter wäre).

Ist dieser Vertrag als 14 Jähriger überhaupt gültig?

Da ich (14 Jahre) einen Film im Internet gesucht habe (also gratis. habe ihn letztendlich gekauft) habe ich mich bei "dasimax.de" registriert und natürlich nicht die Nutzungsbedingungen gelesen und dort steht drinnen dass der Vertrag nach den 5 Tagen Testabbo automatisch (wenn man das Konto nicht kündigt verlängert wird) auf das premium Konto erhöht wird. Und das kostet. Und jetzt circa 4 Wochen nachdem ich mich registriert habe und seitdem nicht mehr an die Registrierung gedacht habe (bis heute wusste ich das mit der atomatischen Verlängerung noch gar nicht) habe ich heute diese Email bekommen:

Ihre 5-Tage-Testphase ist abgelaufen

Sehr geehrte(r) Herr/Frau #######, Sie haben sich auf unserer Webseite am 17.02.2018 für eine 5-Tage-Testphase registriert.

Laut unseren Nutzungsbedingungen hatten Sie die Möglichkeit, Ihren Account während der gesamten Testphase aus Ihren Einstellungen zu löschen. Da Sie es nicht getan haben, wurde Ihr Account automatisch mit dem Premium-Status um 1 Jahr verlängert.

Diesbezüglich möchten wir Sie über eine offene Rechnung in Höhe von 358,80€ zzgl. MwSt pro Jahr (12 Monate zu je 29,90€) bei einer Vertragslaufzeit von 1 Jahr benachrichtigen.

Wir fordern Sie deshalb auf, die Ihnen ausgestellte Rechnung innerhalb von den nächsten 3 Arbeitstagen zu begleichen.

Bei Nichtbezahlung innerhalb der Ihnen gewährten Zahlungsfrist sind wir gezwungen, die Informationen über die nicht bezahlte Rechnung an unseren Anwalt bzw. an das Inkassobüro weiterzugeben. Danach erhalten Sie von uns ein offizielles Schreiben an Ihre Adresse.

Ihre Registrierungsdaten: Name: ## Land: Österreich Anschrift: Wien, 1120, Hsjdjekek 1 Telefonnummer: +43## IP-Adresse: ## Browser: Chrome ## Betriebssystem: Android OS 7.0 Internetanbieter: Telekom Austria Breitengrad: 47.8167 Längengrad: 13.1

Achtung! Falls Sie aber bei der Registrierung falsche Daten angegeben haben, wird von unserem Anwalt eine Anfrage mit Ihren Registrierungsdaten an die zuständige Behörde gesendet, solchen wie die IP-Adresse, Betriebssystem, Browser, Internetanbieter usw. damit Ihre Persönlichkeit sowie Ihre Anschrift identifiziert werden können. In diesem Falle kommen auf Sie ebenso zusätzliche Kosten zu.

Um jegliche Anwalts-, Inkasso- bzw. Gerichtskosten zu vermeiden, möchten wir Ihnen ausdrücklich empfehlen, die Ihnen ausgestellte Rechnung während der dreitägigen Zahlungsfrist zu begleichen.

Einzuzahlender Betrag: 358,80€ Rechnung mit Zahlschein oder Online bezahlen

Kundenservice: +49 30 255 59 884   +49 30 255 59 886  Mo–Sa 10:00 - 20:00

Senden Sie uns nach der Zahlungsleistung die Quittung bzw. einen Screenshot an die folgende E-Mail-Adresse: info@dasimax.de

Copyright 2017 © Dasimax.de All rights reserved.
KINO BINO LIMITED, 15 Phoenix Square, 4 Midland Street, Leicestershire, LE1 1TG, United Kingdom
 Impressum · Nutzungsbedingungen ·  Datenschutzerklärung · Unsubscribe

Und ich habe diesen online Vertrag als 14 Jähriger "unterzeichnet". Ist der Vertrag dann über Haupt gültig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?