Fahrtkostenerstattung vom Arbeitgeber trotzdem von Steuer absetzen?

1 Antwort

Wenn du pauschal versteuerte Fahrtkostenerstattungen bekommst, kann man das (also auch das FA) deiner Lohnsteuerbescheinigung entnehmen. Die Erstattung wird deinen Werbungskosten gegengerechnet. Deine Werbungskosten mindern dein zu versteuerndes Einkommen, was zu einem geringeren Steuerbetrag führt. Die Differenz wird dir dann vom FA erstattet, also niemals deine tats. Kosten.

Wie hoch sind denn die Werbekosten maximal für reisekosten?

@bbbrain

Meinst du jetzt die "Pendlerpauschale" oder wirklich "Reisekosten"? Das sind verschiedene Sachverhalte. Pendlerpauschale -> Fahrten Whg.-regelm. Arbeitsstätte, Reisekosten -> Dienstreisen.

Bei Nutzung eines Kfz sind die Aufwendungen für die Pendlerpauschale nicht auf 4.500 € gedeckelt.

Was möchtest Du wissen?