Fahrtkosten Erstattung von der Agentur für Arbeit?Hatte Alg1 bis heute,Arbeitsvertrag heute,32km weg

2 Antworten

Frag deinen Betreuer in der Agentur. Ich glaube aber zu wissen,wenn es eine Kostenübernahme gibt, diese vorher beantragt werden muss.

Ansonsten lass es.Gib das bei deiner Steuererklärung an.Hast vermutlich weniger Ärger dann.


Wenn du ein Vorstellungsgespräch hast,dann musst du die Fahrkostenerstattung vorher beantragen und wenn du die laufenden Fahrkosten meinst,dies dann nach der Beschäftigungsaufnahme anfallen,dann kann dir die Agentur für Arbeit auf vorherigen Antrag einen zeitlich begrenzten Aufwand finanzieren !

Was möchtest Du wissen?