Fahrschullehrer will mich dreist abzocken.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn du schon weit bei ihm bist und fast bei deinem führerschein angekommen bist würd ich es lassen aber sich deutlich auszudrücken das gefühl zu haben das er die abkassieren möchten ist okay du könntest aber auch die fahrschule wechseln wenn du nich so weit bist aber immerhin :D

das zeigt den IQ des Fragestellers, daß er diese Antwort als hilfsreichste auszeichnet, Sonderschule evtl.?

@rolandnatze

warum du depp traurig du kleines baby weil du kein stern hast

Die Zahl der geetzlich vorgeschriebenen Sonderfahrten ist ein Mindestzahl. D.h., dein Fahrlehrer könnte, wenn er es für angemessen erachtet, auch mehr als die Mindestzahl mit dir fahren. Wahrscheinlicher ist aber, dass er einfach nicht in Erinnerung hatte, wie viele Sonderfahrten du schon absolviert hast - kein Ruhmesblatt für seine Eigenorganisation...

Du langst aber auch in eine tiefe Schublade, wenn du sofort "dreiste Abzocke" unterstellst. Ein Fahrschulwechsel jetzt würde erstens mal deinen Prüfungstermin in 1 Woche unmöglich machen und zudem ein mehrfaches der (nicht gefahrenen) Sonderfahrt kosten. Cool down, vor allem auch für und in der Prüfung.

jeder schüler hat einen Ausbildungsbnachweis, dort sind auch die sonderfahrten vermerkt...

Bist Du immer so kleinlich und empfindlich? Du bist sicher nicht der einzige Fahrschüler, den Dein Fahrlehrer zu betreuen hat. Entsprechend hoch ist das Risko, dass er mit der Anzahl der schon geleisteten Fahrstunden durcheinander kommt. Du hast es bemerkt, und das ist gut. Konzentriere Dich auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens, und vermute nicht hinter jeder Äußerung gleich einen Betrugsversuch.

Eh hallo was weißt du bitte über meinen Fahrschullehrer? Ich bin schon seid nem halben Jahr bei ihm, habe alle 5 Tage ne Fahrstunde.. und die SpezialFahrten hab ich alle schon schön hintereinander gemacht und das vor 3 Monaten.

Lass einfach solche Kommentare in Zukunft

@Fragist

xXthinktwiceXx, da hast du deine Antwort :D

@Fragist

Ich muss xXthinktwiceXx zustimmen. Wir wissen zwar nichts über deinen Fahrlehrer, aber jemand, der seinem Fahrlehrer gegenüber "wtf, Was labasch du" antwortet, sagt genug über sich selbst.

@kosy3

Ehhm.. ich hab das nicht zu meinem Fahrlehrer gesagt, das waren nur meine Gedanken. Verstehst?

@Fragist

also ich muss xXthinktwice rechtgeben. egal wie lange du bei ihm bist egal was du machst er hat sehr viele Fahrschüler und wenn er nicht auf das blatt guckt oder so denkt er nicht dran. Im übrigen wenn das schon 3Monate her ist das du die Fahrten gemacht hast dann ist es kein wunder das er noch eine machen will

@kosy3

@ kosy3: korrekt, respekt....

@Fragist

Du hast Recht, ich weiß nichts über Deinen Fahrlehrer. Und, ehrlich gesagt: Er interessiert mich auch nicht. Du hast eine Frage gestellt und eine Antwort erhalten. Was Du aus dieser Antwort machst, bleibt Dir überlassen. Deine Reaktion zeigt allerdings, dass bei Dir in grundlegendes Problem vorliegt, mit Antworten umgehen zu können, bzw. nur diejenigen zu akzeptieren, die Dir in den Kram passen. Mein Tipp: Stelle in Zukunft keine Fragen mehr, sondern konzentriere Dich auf Deinen Lappen. Dann lappt`s auch mit dem Fahrlehrer. ;-)))

@Fragist

Bist Du Dir eigentlich sicher, dass Du den Führerschein willst? Wenn Du ihn dann hast, fährst mit 50 in einer 30ziger-Zone und wirst angehalten, ist das für Dich bestimmt auch "Abzocke". Besser für alle Verkehrsteilnehmer ist, Du fällst durch und bekommst den Lappen nie!!!

du machst nen etwas eingeschränkten eindruck. weisst du überhaupt , daß du 5 Überlandfahrten brauchst ? ich an deiner stelle würde auf jeden Fall wechseln, dann hat der FL seine Ruhe und du darfst dich wohl fühlen....... deine Eltern , die können das ganze wohl gut beurteilen, weil sie ja immer hinten drin sitzen , wenn du fahrstunde hast.

Ich hab die 5 Übelandfahrten ja schon.. aber wie kommst du drauf dass meine Eltern immer hinten im Auto sitzen? oO

du machst die prüfung doch eh nicht beim lehrer selbst, den rest kannst ja anhand der rechnung dann mit ihm besprechen, da steht ja normale fahrt oder sonderfahrt

Was möchtest Du wissen?