Fahrschule unter 18 ohne Unterschrift der Eltern?

3 Antworten

Hallo

die anderen zwei Antworten sind leider falsch

wenn deine praktische Prüfung nach deinem 18ten Geburtstag fällt darfst du deinen Vertrag selber unterschreiben

und das ist bei dir ja der Fall

ist also alles legal was der Fahrlehrer dir gesagt hat

Unter 17 müssen die Eltern. Außer er zieht die Unterschrift bis zu deinem 18ten hin. Ab dann darfst du, aber bis dahin kannst du keine Fahrstunden nehmen (sowohl Theorie als auch Praxis)

Danke für deine Antwort. Allerdings hab ich morgen meine erste Theorie Stunde. Ich möchte ihn aber nicht nochmal Fragen weil ich ihn eben schon zwei mal bezüglich des gefragt hab und er meinte nur doch geht.

@habibbi

es geht auch, kein Problem

Eigentlich nicht . Du machst sowieso erst mal Theorie

eigentlich schon:-)

Was möchtest Du wissen?