Fahrradhelm bei Schulausflügen tragen?

10 Antworten

Es ist keine Pflicht das stimmt aber euer Lehrer wird darauf bestehen. Dem ist das Risiko, dass was passiert zu hoch

Es gibt keine Helmpflicht und auch keinen Passus, der aufsichtspflichttechnisch für das Tragen eines Fahrradhelms relevant wäre. 

Wenn Dein Lehrer drauf besteht und Du das nicht willst, müssen Deine Eltern halt unterschreiben, daß Du keinen Helm zu tragen brauchst.

Immer Helm tragen, das ist das beste. Auch wenn es nicht verpflichtend ist, sollte man es tun. Vor allem in der Schule. Das kommt auch bei den Lehrern gut an.

Im Rahmen von schulischen Veranstaltungen kann auch das Tragen eines Fahrradhelms angeordnet werden.

Teils sogar per Erlass für ein ganzes Bundesland, z.B. in NRW: http://www.emsdettenervolkszeitung.de/staedte/emsdetten/48282-Emsdetten~/Erlass-zum-Schulsport-wurde-ueberarbeitet-Helme-sind-bei-Schulausfluegen-mit-dem-Rad-nun-Pflicht;art954,2658051

Vielen Dank für deinen Beitrag! :-)

Der Lehrer kann das anordnen. Wenn du Glück hast nimmt er dich mit, wenn deine Eltern unterzeichen, dass du ohne Helm fahren darfst

Was möchtest Du wissen?