Fahrrad gestohlen. Kein Hausratversicherung. Was tun?

5 Antworten

Den Schaden bei der Polizei melden.

Dir ein neues Fahrrad kaufen.

Gegebenenfalls eine Hausratversicherung mit Fahrraddiebstahl abschließen, um in Zukunft einen derartigen Schaden abschließen.

Leider kann ich dir nur raten, den Verlust polizeilich anzuzeigen. Wenn der Dieb gefaßt wird, dann hast du noch eine Chance dein Fahrrad (wenn er es noch hat) wiederzubekommen. Oder er bekommt ein Gerichtsverfahren und muß für den Diebstahl aufkommen. Aber wie gesagt, das tritt nur ein, wenn der Dieb bekannt ist. Trotzdem würde ich an deiner Stelle eine Hausratversicherung abschließen. Ich wünsche dir alles Gute und grüße dich herzlichst, bienemaus63

.... frage ggf. deinen Bürgermeister. Hier bei uns fordert der immer auf zu spenden, wenn denn eine Familie einen Schaden hat und sich die Beiträge für eine Versicherung spart. Auch bei Hochwasserschäden bekommen die Geschädigten ja meist einen warmen Regen, den verstehen mag wer will.

Bei der Polizei Anzeige erstatten. Mehr kannst du nicht tun.

Höchstens hoffen, dass es im Fundbüro abgegeben wird. Manche klauen ein Fahrrad und wollen nur schnell von A nach B

So was sollte man sich eben vorher überlegen, denn es gibt Versicherungen, die jeder unbedingt haben sollte. Dazu Zählt Hausrat und Privathaftpflicht.

Was möchtest Du wissen?