Fahrrad Diebstahl begangen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es sich um eine Strafanzeige handelt, kann diese nicht zurückgezogen werden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt da von Amts wegen.

Lediglich wenn wegen des erkennbar geringen Wertes des Fahrrads ein Strafantrag gestellt wurde, könnte dieser zurückgezogen werden.

Als Bestohlener würde ich mich darauf aber eher nicht einlassen. Wer weiß, wann Deine Finger das nächste Mal zu lang sind - so ist die Sache immerhin mal aktenkundig.

Staatsanwaltschaften leiden nicht an Unterbeschäftigung - das kann durchaus mal 6 Monate dauern, bis Du über den Fortgang (oder die Einstellung) des Ermittlungsverfahrens informiert wirst.

Das Rad hat der Besitzer seit einigen WOCHEN wieder und erst jetzt willst dich entschuldigen weil Muffensaußen bekommst wegen der Anzeige ?

Zu spät..jetzt würde ich erst recht nichts mehr zurückziehen

Meine Frage war wann die Post von der Polizei kommen würde

@Emirsisman

Das wirst dann schon sehen..spätestens wenn der Brief im Briefkasten liegt

Habe mal jemanden angezeigt die haben nach 4-6 Wochen erst angefangen die Anzeige zu schrieben und bis die dann ankam waren 10 Wochen um

das ist deutsche Polizeiarbeit

Du kannst schreiben was du möchtest, die Anzeige ist bereits am laufen. :)

Was möchtest Du wissen?