Fahrrad abstellen auf Terasse

5 Antworten

Du hast vollkommen Recht. Dein Fahrrad darf auf der Terrasse stehen.

Schau in deiner Hausordnung nach. Auserdem würde ich mich wegen so etwas nicht mit dem Vermieter anlegen und mein Fahrrad in den Keller stellen. Es trägt in der Zukunft zum Frieden im Haus bei und du kannst ruhiger leben wie im Streit ums Recht.

Ja tolle sache, aber wenns mich nicht nerven würde würd ichs ja machen. Mich interessiert eher ob sowas rechtens ist weil es ja ne Anmietung ist. Demnächst kommt er vorbei und sagt das ihm das Gras zu niedrig gemäht ist und ich nen neuen rasenmäher kaufen soll... Ich mein sowas ist doch lächerlich.

Du kannst auf Deine Terasse stellen was Du willst. Wenn der Vermieter das nicht will muss das im Mietvertrag stehen das es untersagt ist oder er darf die Terasse halt nicht vermieten wenn er nicht möchte das die genutzt wird.

der vermieter kann für die aussenoptik aber auflagen machen. ich würde auch nicht wollen, dass ein rad bei unseren mietern auf der terrasse steht...

Du hast da leider nichts zu sagen!

@Comstock

o doch, man kann auch per mietvertrag das aufhängen von wäsche im freien unterbinden

@blumentina

Ja er kann sowas im Mietvertrag schreiben aber das ist nichtig. Der darf auch im Mietvertrag das rauchen verbieten.

Wenn die Terrasse mitgemietet ist, geht ihn überhaupt nichts an, was du da abstellst.

Was möchtest Du wissen?