Fahren im Ausland mit 18, jedoch Bf17 Lappen?

4 Antworten

1. Der deutsche Führerschein wird anerkannt, - sofern es sich auch um den offiziellen Kartenführerschein handelt.

2. Die BF17-Bescheinigung ist zwar eine vollwertige Fahrerlaubnis, wobei es sich aber nicht um den einheitlichen EU-Kartenführerschein handelt sondern um eine nationale Bescheinigung, die auch nur bei uns mit Auflagen vor dem 18. Geburtstag gilt.

3. Die BF17-Bescheinigung gilt nur bei uns - mit Ausnahme von Österreich. Aufgrund bilateraler Verträge kann die deutsche BF17-Bescheinigung auch in Österreich genutzt werden. Dabei ist zu beachten, dass im Gegensatz zu Deutschland auch NACH dem 19. Geburtstag ein Begleiter dabei sein muss, solange man mit dieser Bescheinigung fährt. Das war die Auskunft des österreichischen Verkehrsministeriums.

NACH dem 19.

immer diese Fehlerteufelchen ;-)
Einigen wir uns auf 18 :-P

Im Ausland brauchst Du zwingend den Kartenführerschein, ohne diesen machst Du Dich strafbar.

Eine Ausnahme ist nur Österreich, dort musst Du aber jetzt, wo Du zwar 18 - aber noch ohne Kartenführerschein unterwegs bist, eine eingetragene Begleitperson dabei haben.

Also du bist 18, hast dein Führerschein also kannst du innerhalb der EU fahren soweit ich dich verstanden hab.

Konnte nicht meinte ich, also ich hab nur dieses Pinke Bf17 Papier^^ Da hat mir die Auto Korrektur was gefressen^^

Was möchtest Du wissen?