Fällt meine Halbwaisenrente weg?

3 Antworten

bei der Prüfung der Anspruchsvorraussetzungen für die Hinterbliebenenrente wird die Exmatrikulationsbescheinigung als Nachweis eingefordert.

der Studentenausweis ist lediglich ein Dokument das in der Vergangenheit ausgestellt wurde und keine Aussage über die aktuelle Studenteneigenschaft macht.

zudem ist man mit der Exmatrikulation dazu verpflichtet den Studentenausweis zurückzugeben.

du kannst natürlich es drauf ankommen lassen und weiterhin deine Rente beziehen, um dann bei der nächsten Prüfung entsprechend mit einer Rückforderung belegt zu werden, die dann wahrscheinlich in eine Zwangsvollstreckung oder gar einer Lohnpfändung beim Arbeitgeber hinaus läuft. eine wunderbare Basis mit Schulden seinen beruflichen Lebensweg zu starten.

Die Halbwaisenrente endet mit dem Monat der Exmatrikulation.

Dein Studentenausweis interessiert die DRV hier nicht!

Dein Studium endet mit der Exmatrikulation.

ich hab es doch schriftlich das ich noch bis zum 30.09 Student bin, wieso vermerken die dann diese Information, wenn es sowieso keine Rolle spielt ?

@Mrkillefitz

Du hast lediglich einen Studienausweis, wo dieses Datum steht.

Normaler weise müsstest du diesen zurück geben, wenn du exmatrikuliert wurdest.

@Apolon

Bei einer ernsthaften Prüfung wärst du "Schwarzfahrer" mit einem nicht mehr gültigen Studentenausweis.

Was möchtest Du wissen?