Fachabitur,finanzielle Unterstützung?

2 Antworten

Du könntest versuchen es über das Arbeitsamt laufen zu lassen im Sinne einer Umschulung/Weiterbildung .. vielleicht steht dir ja auch Wohngeld zu?

Umschulung kann leider nicht stattfinden da ich gerade 1,5 Jahre nach der Ausbildung arbeite. Da braucht man paar Jahre drauf

@davidoff5511

Ok, das wusste ich auch noch nicht!! Wünsche dir viel Erfolg und dass du eine gute Lösung findest!!

Mach Dich über BAFÖG schlau.

Das habe ich bereits aber leider macht es mich ein bisschen durcheinander.

Der Betrag den ich zu sehen bekomme wenn ich mir alles ausrechne,scheint mir nicht ausreichend.

@davidoff5511

Lass Dich mal direkt im Amt beraten.

Was möchtest Du wissen?