Eventuelle Fragen im Gespräch wegen kleinen Waffenschein... Weis jemand die Fragen und die passenden Antworten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wird nur geprüft, ob man dir psychologisch zutrauen kann, eine Waffe zu tragen. Wenn du also keine Suizid-Gedanken, Amoklaufgedanken, oder ähnliches hast, dürfte es kein Problem sein.

Also keine dummen Antworten, keine Witze, keine Übertreibungen etc.

hey.

Danke für deine schnelle Antwort.. 

Das könnte dann vllt Probleme geben..

Habe Narben am Arm.. Ist aber schon eine weil her.. CA. ein halbes jahr..

Gucken die da speziell hin...?

@nicop0211

Eher nicht. Ausserdem, warum hast du narben? Wenn du vorbestraft sein solltest, kannst du es eh vergessen.

@TechnologKing68

Lange Geschichte.. Nein bin nicht vorbestraft.. Das wusste ich aber vorher schon :)

@nicop0211

Dann wird es auch kein Problem sein.

Mit einer Waffe bist du auch mehr gefährdet als ohne, auch wenn es nur eine Schreckschuss ist! Denn der andere wird seine benutzen wenn er Deine sieht! Mach lieber einen Kurs in Selbstverteidigung!

Was möchtest Du wissen?